IMMERSIONS & Frauenkreise


Ayurveda meets Yoga Immersion

Ayurveda und Yoga in Kombination - ganzheitliche Gesundheit!

 

Die Schwesternwissenschaften gehören zusammen und ergänzen sich perfekt. Wie du beides kraftvoll miteinander verbinden & für dich nutzen kannst, lernst du in dieser Immersion. Wir möchten auf allen Ebenen unser gesamtes Potential an Gesundheit und Energie nutzen. Für ein Leben in Balance. 

 

Du bist Yogalehrer*in und möchtest lernen, wie du Ayurveda in deine Arbeit integrieren kannst? Oder du bist einfach neugierig und möchtest lernen aus der umfangreichen Palette von Yoga und Ayurveda zielgerichtet deinen Bedürfnissen und den Lebensumständen angepasst deins zu finden, um ganzheitlich gesund zu leben?

 

Unser umfangreiches Wissen und unsere langjährigen Erfahrungen geben wir voller Freude an euch weiter:

 

KAPHA: 19.03. & 20.03.2022

10 - 16 Uhr & 10 - 14 Uhr

 

PITTA: 13.08. & 14.08.2022

10 - 16 Uhr & 10 - 14 Uhr

 

VATA: 05.11. & 06.11.2022

10 - 16 Uhr & 10 - 14 Uhr

 

 

3 Wochenenden im Rhythmus der Jahreszeiten, um:

  • tiefer in die Verbindung aus Yoga und Ayurveda einzutauchen
  • eine Yogapraxis für dich und deine Bedürfnisse, deine Konstitution, die jeweilige Jahreszeit zu gestalten
  • als Lehrende/r neue Ideen für Yogastunden und Workshops zu kreieren oder
  • deine Klient*innen im 1:1 intensiver zu begleiten

Jedes Modul um fasst:

  • eine Einführung in das vorherrschende Dosha und entsprechende Tipps für eine gesunde Lebensführung
  • ganzheitliche AYUR- Yogaeinheiten (inkl. Asanas, Pranayama, Mudras, Drishtis & einer Meditation zum Dosha)
  • Wissen über ayurvedische Anwendungen, Marmapunkte, ätherische Öle & Anleitung in Selbstmassage
  • eine ayurvedische Mahlzeit & Snacks + Rezept mit Erklärungen zu ayurvedischen Lebensmittelempfehlungen & Ernährung (auch Gewürze & Tees) 

 

Uli leitet ihre eigene Ayurveda Oase in Oberhausen und begann ihre Ausbildung 2013 am renommierten Rosenberg-Institut. Sie ist außerdem Ayurveda Massage Praktikerin &  Ayurveda Koch- & Ernährungscoach (Ausbildung bei Volker Mehl). Weitere Infos findest du hier.

Noelle unterrichtet seit 2014 ganzheitlichen Yoga und ist u.a. ausgebildete AYUR-Yogalehrerin (Ausbildung bei Ricarda Langevin/Yoga Vision).


Frauenkreis

 

Im Laufe der Geschichte haben sich schon immer Frauen zusammen gefunden, um Gedanken, Ideen und Erfahrungen auszutauschen. Um sich gegenseitig zu unterstützen, zu  bestärken, zu halten, zu inspirieren und ihre Geschichten und Weisheiten zu teilen.

 

 

Lasst uns im Kreis zusammen kommen und einen sicheren, geschützten Raum kreieren, in dem sich alles zeigen darf, in dem alles so-sein darf, in dem jede von uns in ihrer Einzigartigkeit zu einem wundervollen Ganzen beiträgt.

 

Ein Kreis, in dem wir uns mit all den Qualitäten unserer Weiblichkeit verbinden... und zwar der ganzen Palette zwischen zarter Sanftheit und ungezügelter wilder Kraft. Wo alles zwischen laut und leise genau gut so und richtig ist. 

 

Möge es ein Kreis der Vielfalt und Verbundenheit sein, in dem du, mit all deinen Facetten, herzlich willkommen bist.

 

Gemeinsam nehmen wir unseren Platz im Kreis ein und feiern uns als die Frauen, die wir sind. Lasst uns frei machen von Dogmen, Ideen und Erwartungen, was es bedeutet eine Frau zu sein und wie wir dann zu sein haben!

 

 

 

 

FRAUENKREISE 2023 

 

Nimm deinen Platz ein im Kreis der Gefährtinnen entlang der Sonnen-/Mondfeste des Jahreskreises immer 18 - 20.15 Uhr

 

29.01. IMBOLC

30.04. BELTANE

30.07. LAMMAS

29.10. SAMHAIN

 

Wir freuen uns von Herzen,

Izabela & Noelle

 

"In the circle we are all equal.

When in the circle,

no one is in front of you.

No one is behind you.

No one is above you. 

No one is below you.

The sacred circle is designed to create unity." 

Lakota Wisdom


30.10., 18-20.15 Uhr: Frauenkreis

Mama Cacao, die RoteMondin & Dein Seelenorakel zum Fest der Dunkelheit (Samhain) 

Im Schutz der Dunkelheit, wenn zu Samhain die Schleier zwischen den Welten besonders durchlässig sind, begeben wir uns in einem Kreis von Gefährtinnen auf eine Reise in die Tiefe... zu uns selbst & zu unseren Wurzeln. Die Energien in dieser magischen Zeit unterstützen uns dabei. 

Mama Cacao nährt uns mit dem Gefühl von Geborgenheit & ermuntert uns liebevoll, unsere Herzen ganz behutsam für diese Reise nach Innen zu öffnen. 

Der Klang der RotenMondin (schamanische Trommel), aus welcher der Herzschlag von Mutter Erde & die Kraft der Urweiblichkeit widerhallt, unterstützt uns, in einen anderen Bewusstseinszustand zu gleiten. 

Sie ebnet uns den Weg ans nähernde Feuer unserer Ahnen. Dort nimm Platz & lausche den Botschaften, die auf deinem ganz eigenen Pfad wegweisend sein könnten. Empfange... nimm jede Form von Unterstützung & Begleitung erwartungsfrei an. 

Samhain ist eine wunderbare Zeit, um aufzudecken, zu entwirren, anzunehmen oder liebevoll zu lösen, was nicht zu dir gehört. Die Zeit der Dunkelheit schenkt uns die nötige Ruhe Inne zu halten & zu heilen. 

Jede Inspiration darf in ihrer Zeit reifen, so wie ein Samenkorn, das in der dunklen Erde ruht. Alles Wachstum beginnt dort. 

Wir halten gemeinsam den Raum, um das warme Gefühl der Verbundenheit zu kultivieren, so dass jede von uns bestärkt ist, zu wachsen & ihren eigenen Weg zu gehen. Mit all den Qualitäten, die sie braucht.