Tages-retreat: Achtsamkeitstag


 So., 30. Mai 2021, 10:00 - 17:30 Uhr

95€ (inkl. Mittagessen & Snack & Tee)


Achtsamkeitstag im HIER & JETZT - gönne Dir eine erholsame Auszeit vom Alltag!

 

Die Grundidee der Achtsamkeit ist, dass wir uns selbst erlauben, genau dort zu sein, wo wir sind, und genauso zu sein, wie wir sind.


Ohne zu bewerten oder zu vergleichen, ohne irgendetwas verändern zu müssen.


Entspannung fängt im Kopf an!


Achtsamkeit kann dabei helfen, den Alltagsstress zu senken, die Welt bewusster wahrzunehmen, mehr im Hier und Jetzt zu leben, dem Moment mehr Aufmerksamkeit zu schenken. 


Dazu ist es sinnvoll, den inneren Autopiloten abzuschalten und das Gedankenkarussell zu stoppen, um mehr Gelassenheit und Selbstakzeptanz zu entwickeln. Sich der Dinge bewusster zu werden, einmal in sich hineinzuhorchen und hineinzuspüren.


Dieses Bewusstsein kann helfen, in stressigen Situationen souveräner zu reagieren. Wer dann innerlich einen Schritt zurücktritt, schafft Abstand und sieht, dass es noch andere Möglichkeiten gibt, mit der Situation umzugehen.


Eine Einladung zum bewussten Umgang mit Gedanken und Gefühlen, erleichtert die Kontaktaufnahme mit den eigenen Kraftquellen.

 

Es erwarten Dich sowohl grundlegende Informationen zum Thema Achtsamkeit, als auch das Kennenlernen der traditionellen Achtsamkeitsübungen:


  • Bodyscan
  • Sitz-/Gehmeditation
  • Yoga


Ergänzt durch Atemtechniken und Übungen in achtsamen Journaling. 


Einen besonderen Raum bekommt das Thema „Achtsamkeit im Alltag“, damit die gesammelten Erfahrungen Dich auch zukünftig begleiten.


Natürlich machen wir auch eine Mittagspause, um das Gehörte und Erlebte sacken zu lassen. 


Wie immer kein Müssen, kein Sollen und viel Freiraum einfach zu sein!


Abschließen werden wir den Achtsamkeitstag gemeinsam mit der Metta-Meditation für Deine Extraportion Selbstfürsorge und Selbstmitgefühl. 💚


„Achtsamkeit ist wie das Sonnenlicht, das an dunklen Orten scheint. Alles Lebendige wächst und gedeiht im Licht." - Zen-Lehrer A. Senauke