... aktuelle WORKSHOPS


Anmeldung zu den Workshops: info@hierundjetzt-yoga.de


2019


Ayur-Yoga Special 

PITTA/SOMMER 

 

Sa., 29. Juni 2019, 11:00 - 13:00 Uhr

30€ (inkl. Tee/Wasser, ayurvedischem Snack)

 

deinyoga Oberhausen, Martin-Luther-Str. 8, 46047 Oberhausen

Ayurveda und Yoga haben ihren Ursprung in der vedischen Wissenschaft. Beide Systeme befassen sich damit, wie der Mensch ein langes, gesundes und freudvolles Leben führen kann. Eine zentrale Rolle für die ayurvedische Betrachtung des Menschen spielen die sogenannten Bioenergien: Vata (Luft & Raum), Pitta (Wasser & Feuer) und Kapha (Erde & Wasser).

Der Sommer wird dominiert vom Pitta Dosha. Es verleitet zu Hitzigkeit und Gereiztheit und verlangt nach Linderung durch Abkühlung.

Eine Yogapraxis, die den Zyklen der Natur und der eigenen Konstitution angepasst ist, wirkt harmonisierend auf den Organismus und führt zu Sattva – geistiger Klarheit und Ruhe.

Gönne dir Abkühlung und Erholung! Erlebe eine 90-minütige Ayur-Yogastunde mit dem Fokus auf Pitta-Harmonisierung und genieße anschließend mit einen köstlichen, ayurvedischen Snack plus ayurvedischem Getränk, die die Wirkung der Stunde unterstützen. 

Verpflegung und Infos zum Stundenthema werden von der erfahrenen und kompetenten Ayurvedatherapeutin Uli Buick von Ayurveda Oberhausen beigesteuert. Wir freuen uns auf dich!


Yoga für einen guten Zweck - eine Herzensangelegenheit! 
(Special, ohne Anmeldung, einfach kommen)

So., 14. Juli 2019, 11:00 - 12:30 Uhr

 

 divali yoga, Heinrich-Lemberg-Str. 19 a, 45472 Mülheim

Wir möchten Yoga auch „off the mat“ leben. Im Alltag natürlich, aber auch durch die Unterstützung von gemeinnützigen Organisationen, Projekten und Vereinen. 
Unsere Einnahmen werden komplett  an ADESUWA e.V. gespendet, die durch ihre Projekte die Lebensbedingungen und Zukunftsperspektiven von bedürftigen Kindern in Nigeria nachhaltig verbessern und interkulturelle Brücken bauen möchten.
Langfristig wünschen wir uns, dass die Kinder ihr Leben selbst in die Hand nehmen können und als Multiplikatoren für ihre Umfeld fungieren. 
Wenn wir einander die Hände reichen, erreichen wir mehr!
Ich unterrichte kostenlos eine offene Yin & Yang-Yogaklasse zum  Thema Mitgefühl für alle Level und Ihr spendet, was Ihr mögt. 
Jenny Westholt, Gründungsmitglied von ADESUWA e.V. wird mit uns vor Ort sein, um bei einem gemütlichen Tee über die einzelnen Projekte zu informieren und sich auszutauschen. 
Wir freuen uns auf Euch. Namaste! 

Juli & August: SOMMERPAUSE!


Happy Hips

HÜFTÖFFNER

 

So., 22. September 2019, 13:30 - 16:00 Uhr

 

Info & Anmeldung: divali yoga, Heinrich-Lemberg-Str. 19 a, 45472 Mülheim

In diesem Workshop widmen wir uns den Hüftöffern!

 

Hüftöffnende Asanas verbessern die Beweglichkeit in der Hüfte und erleichtern daher die natürliche Ausrichtung der Wirbelsäule. Sie dienen auch dazu Rückenschmerzen vorzubeugen, den unteren Rücken zu entlasten und Knie, Schultern und Kiefer zu entspannen. Sie dehnen die verkürzte Muskulatur an der Rückseite der Hüfte, des Hüftbeugers und der Oberschenkelinnen/-Vorderseiten. 

 

Neben viel sitzender Tätigkeit können auch emotionale Verfestigungen wie Ärger oder Stress die Hüfte unflexibel werden lassen. 

Wir üben daher in diesem Workshop, den Körper weicher werden zu lassen, Muskeln zu dehnen, uns zu lockern und insgesamt Anspannung loszulassen. 

 

Die hüftöffnende Wirkung der Yoga-Übungen wird unterstützt durch Atemtechniken, Meditation und Tiefenentspannung, eine echte Wohltat!


Chakrayoga

MITGEFÜHL, AUTHENTIZITÄT & INTUITION (4. - 6. Chakra)

 

Sa., 28. September 2019, 11:00 - 13:30 Uhr

33€ (inkl. Tee/Wasser, Snack)

 

 

deinyoga Oberhausen, Martin-Luther-Str. 8, 46047 Oberhausen

 

Die oberen drei Energiezentren (Herz-, Kehl- & Stirnchakra) werden in diesem Workshop gereinigt und ausgeglichen, um eine Offenheit zu schaffen, aus der Mitgefühl, Authentizität und ein Zugang zu deiner Intuition entstehen kann. 

 

All unsere Gedanken, Gefühle, Eigenschaften und Wahrnehmungen hängen mit  der Energie in unseren Chakras zusammen. Sind wir in Harmonie dann drehen sie sich schnell, leuchten stark und ihre Farben sind klar. 

 

Du wirst dich erleichtert fühlen, angenommen, klar und verbunden mit deiner inneren Weisheit!

An diesem Workshop kannst du auch teilnehmen, wenn du Teil 1 nicht besucht hast. Wir steigen so ein, dass es für alle passt.


Sonne, Mond und Sterne

EINE REISE DURCH TAG UND NACHT

 

So., 06. Oktober 2019, 13:30 - 16:00 Uhr

 

Info & Anmeldung: divali yoga, Heinrich-Lemberg-Str. 19 a, 45472 Mülheim

Wie Yin und Yang bilden Sonnengruß und Mondgruß eine Einheit. Der Sonnengruß (Yang) ist die lebendige, nach außen gerichtete Kraft.  Der Mondgruß (Yin) ist die Balance und die nach innen gerichtete, meditative Kraft. Während die Bewegungsabläufe beim Sonnengruß den Körper mit frischer Energie versorgen, der Stärkung und Aktivierung des Organismus dienen, wirkt der Mondgruß beruhigend  und entspannend. 

Der Sternengruß führt uns in die Mitte und bildet den Ausgleich zwischen Aktivität und Empfänglichkeit - wir widmen ihm dem ruhenden Selbst.

 

Unsere Reise durch Tag und Nacht beenden wir mit Yoga Nidra, dem "Schlaf des Yogi". 


Yoga & der Atem

KRAFTQUELLE DEINES LEBENS

 

So., 13. Oktober 2019, 11:00 - 13:30 Uhr

33€ (inkl. Tee/Wasser, Snack)

 

 

deinyoga Oberhausen, Martin-Luther-Str. 8, 46047 Oberhausen

 

Einatmen... ausatmen... ankommen!

Ein Mensch atmet täglich ca. 23.000-mal, meist unbewusst! Denn, obwohl uns der Atem das ganze Leben begleitet, uns das Leben eigentlich erst möglich macht, schenken wir ihm nur wenig Beachtung. Indem wir unsere Aufmerksamkeit auf den Atem richten, uns sensibilisieren für den Prozess des Ein- und Ausatmens, nehmen wir maßgeblich Einfluss auf unsere Gesundheit und unseren Gemütszustand.

 

Wir befassen uns in diesem Workshop mit den yogischen Atemtechniken und stärken so das Immunsystem, regulieren den Atemfluss, erhöhen die Sauerstoffaufnahme und Lungenkapazität und unterstützen unsere  Lungen in ihrer natürlichen Reinigungsfunktion.

 

Doch „Pranayama“ kann noch mehr. 'Prana' bedeutet Vitalität/Lebensenergie, 'ayama' heißt Kontrolle/ Regulierung. Wir nehmen also direkten Einfluss auf unser Energieniveau und Wohlbefinden. Pranayama hat komplexe Wirkungen auf allen Ebenen- mental, körperlich und emotional. Es erleichtert die Innenschau und hilft bei der Stressbewältigung.

 

Dieser Workshop ist eine Einladung in die Pranayama-Praxis einzutauchen, einen bewussten Kontakt zum eigenen Atem herzustellen, unterschiedliche Atemtechniken des Hatha Yoga auszuprobieren und deren Wirkungen zu erspüren.

 

Natürlich bereiten wir den Körper und die Atemräume durch Bewegung und Asanas entsprechend vor und beenden den Workshop mit Savasana, damit sich die Energie setzen und speichern kann. 


Yoga & Alignment

ACHTSAMKEIT, AUSRICHTUNG & GESUNDHEIT

 

Sa., 09. November 2019, 11:00 - 13:30 Uhr

33€ (inkl. Tee/Wasser, Snack)

 

 

deinyoga Oberhausen, Martin-Luther-Str. 8, 46047 Oberhausen

 

Die präzise Ausrichtung in der Ausübung der einzelnen Asanas (Körperstellungen) ist im Yoga von grundlegender Wichtigkeit, um die kompletten Vorteile einer gesunden, individuell körpergerechten Yogapraxis zu erleben und Fehlhaltungen zu vermeiden.

Durch achtsamkeitsbasiertes Üben entsteht Bewusstheit für eine äußere und so auch innere Ausrichtung. 

 

Wir üben kraftvoll und eher statisch, doch in dieser Form der Hatha-Yoga Praxis entsteht Lebendigkeit von innen heraus durch die aufmerksame Muskelarbeit und einen konzentrierten Geist. Durch das Halten der Asanas entsteht Raum für bewusste Körperwahrnehmung, das Erspüren eigener Grenzen und Aufdecken bisher unbewusster Bewegungs- und Reiz-Reaktionsmuster.

 

In diesem Workshop werden die Grundlagen der körpergerechten, präzisen Ausführung wesentlicher Asanas und die Anwendung von Hilfsmitteln wie Gurt und Block geübt. Die Hilfsmittel unterstützen auch weniger geübte oder aus verschiedenen Gründen in der Beweglichkeit eingeschränkte Teilnehmer, die Asanas exakt auszuführen. Sie geben dem Körper Orientierung, überbrücken Distanzen und sichern.

Das konzentrierte, bewusste Üben erdet und stabilisiert und schenkt so innere Klarheit und Gelassenheit.

 

Der Workshop endet mit Savasana (Tiefenentspannung) und einer achtsamen Meditation auf den Atem.


Yin Yoga

EINE REISE DURCH DIE CHAKRAS

 

So., 10. November 2019, 13:30 - 16:00 Uhr

 

Info & Anmeldung: divali yoga, Heinrich-Lemberg-Str. 19 a, 45472 Mülheim

Das Wort Chakra/Rad beschreibt kreisförmige Energiewirbel im Körper. Chakras sammeln, transformieren und verteilen die sie durchströmende Energie. Sie sind die Kraftorte unseres Körpers. Jedem Chakra wird eine bestimmte Farbe, ein Symbol, ein Mantra, ein Element, aber auch bestimmte Körperfunktionen, Eigenschaften und Entwicklungsaufgaben zugeordnet.

Eine angepasste Yin Yoga Sequenz, Pranayamas/Atemübungen, Mudras/Handhaltungen, Konzentrations-, Visualisierungs- und Meditationstechniken sowie Mantra-Rezitationen wirken direkt auf die Chakras ein und werden in unserem Workshop geübt.

 

Die sieben Hauptenergiezentren (Wurzel-, Sakral-, Nabel-, Herz-, Kehl- und Stirnchakra) werden in diesem Workshop harmonisiert und gereinigt, um sowohl deine Basis zu stärken und ein solides Fundament zu schaffen aus dem Vertrauen, Lebensfreude und Vitalität entstehen kann, als auch eine Offenheit zu schaffen aus der Mitgefühl, Authentizität und  ein Zugang zu deiner Intuition entstehen kann.

 

All unsere Gedanken, Gefühle, Eigenschaften und Wahrnehmungen hängen mit der Energie in unseren Chakras zusammen. Sind wir in Harmonie dann drehen sie sich schnell, leuchten stark und ihre Farben sind klar. Du wirst dich geerdet fühlen, im Fluss deiner Energie, verbunden mit dem, was dich zum Stahlen bringt. Du wirst dich erleichtert fühlen,  angenommen, klar und verbunden mit deiner inneren Weisheit!


Yoga des Herzens

SELBSTFÜRSORGE, MITGEFÜHL & HERZÖFFNER

 

So., 1. Dezember 2019, 11:00 - 13:30 Uhr

33€ (inkl. Tee/Wasser, Snack)

 

 

deinyoga Oberhausen, Martin-Luther-Str. 8, 46047 Oberhausen

 

'Möge ich glücklich und zufrieden sein, möge ich sicher und geborgen sein, möge ich gesund und frei von Schmerzen sein, möge ich mein Leben mit Leichtigkeit meistern.' So lauten die Wünsche, auf die wir beim Erlernen der Herzmeditation unsere Aufmerksamkeit richten.

 

Yoga des Herzens stellt alle Mittel bereit, um sich mit den heilsamen Herzqualitäten verbinden zu können, mit Liebe, Freude, Vertrauen und Dankbarkeit.

 

Spezielle Asanas, angepasstes Pranayama, Mantra & Mudras, Visualisierungsübungen, Techniken zur Harmonisierung des Herzenergiezentrums und die Herzmeditation werden uns in diesem Workshop unterstützen, um uns selbst in einer inneren Haltung der Freundlichkeit und Annahme zu begegnen. Frei von Leistungsdenken, Erwartungshaltung und Bewertungen.

 

Wir machen uns auf dem Weg zurück zu unserer eigenen, inneren Quelle durch die mentale Ausrichtung auf unser inneres Licht und auf die Qualitäten unseres Herzens – auf Liebe, Sanftmut, Güte und Mitgefühl.

Diese Yogapraxis kann Dich inspirieren, nähren und unterstützen, gelassen zu bleiben, vor allen in dunklen Zeiten. Sie kann die Basis sein für Vertrauen, Gesundheit  und auch Schutzschild gegenüber störenden und negativen Einflüssen.

Stärke so ganz bewusst Deine positiven, inneren Kräfte, um Dich so anzunehmen wie Du bist. Kommst Du in Kontakt mit Deinen eigenen Herzensbedürfnissen, lernst liebevoller mit Dir selbst umzugehen, dann kannst Du Dein Herz auch für andere öffnen. Wirst Du heil und hast das Gefühl, dass Dir nichts fehlt, dann kannst Du auch an andere weiter geben.

 

„Wir wenden uns dem Strahlen in unserem inneren Raum, dem Licht in unserem Herzen zu, das von Leid unberührt ist, um den Geist zu beruhigen.“ (Patanjali, Yoga-Sutra 1.35-36)


Weitere Workshops sind in Planung!