Stressbewältigung im Alltag

zertifizierte Präventionsangebote nach § 20 Abs. 4 Nr. 1 SGB V

mit Zuschuss der Krankenkassen


Stressmanagement Präventionskurs


 

Der Begriff "Stress" hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Äußerungen wie "Ich bin gestresst" oder "Ich habe Stress" gehören zum alltäglichen Sprachgebrauch.

Werden Belastungen zu einem dauerhaften Problem, beeinträchtigt dies das Wohlbefinden. Nicht ohne Grund hat die Weltgesundheitsorganisation Stress zu einer der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts erklärt. 

Der Präventionskurs "Stressbewältigung im Alltag" vermittelt zunächst ein Verständnis von dem, was Stress bedeutet, was Stressreaktionen sind und welche Folgen Stress haben kann. Anschließend werden vielfältige Bewältigungsstrategien kennengelernt, die sowohl auf der mentalen, der emotionalen als auch auf der entspannenden Ebene ansetzen. Denn ein breites Repertoire an Stressbewältigungsstrategien sorgt für einen effektiven, flexiblen und gelassenen Umgang mit Stress. 

 

Ziele sind es, den Stressbelastungen entgegenzuwirken, sie zu reduzieren oder gar komplett abzubauen und Gelassenheit im Umgang mit alltäglichen Belastungen zu gewinnen.

Die Thematik kann individuell in Einzelgesprächen oder in einem 8-wöchigen Präventionskurs erarbeitet werden.

 

Stressmanagement - "Stressbewältigung im Alltag": 

8 x 90 Min., 200€, zertifizierter Präventionskurs (Krankenkassenzuschuss möglich!), Kursstart ab Januar 2021!

 


RESILIENZtraining Präventionskurs


 

Das Thema Resilienz.

Was bedeutet der Begriff eigentlich?

Resilienz ist für die Seele, was das Immunsystem für den Körper ist. 

 

Im Grunde beschreibt er die psychische Widerstandskraft mit der wir alltäglichen Situationen, besonders aber auch Belastungen wie Stress und insbesondere Krisen begegnen. 

Wie alle anderen Kräfte, kann man sie trainieren. 

 

Auf Grundlage der 7 Resilienzfaktoren Zukunftsorientierung, Optimismus, Übernahme von Verantwortung, Verlassen der Opferrolle, Lösungsorientierung, Akzeptanz und Netzwerkorientierung bekommt jeder Einzelne Rüstzeug in Form von Techniken und pragmatischen Übungen an die Hand, um individuelle Strategien zu entwickeln mit belastenden und kritischen Situationen besser umgehen zu können.

 

Dein Verhalten, deine Fähigkeiten, deine Einstellung... du hast jeder Zeit die Möglichkeit etwas zu verändern! 

 

Die Thematik kann individuell in Einzelgesprächen oder in einem 8-wöchigen Präventionskurs erarbeitet werden.

 

Resilienztraining - "Stärke das Immunsystem deiner Seele!": 

8 x 90 Min., 200€, zertifizierter Präventionskurs (Krankenkassenzuschuss möglich!), aktuelle Termine s. Stundenplan!